POLESTAR 2 (MY24): FACELIFT DER E-FLIESSHECK-LIMOUSINE GETESTET

Mit dem neuen Polestar 2 für das Modelljahr 2024 (MY24) bringen die beiden Automobilhersteller Volvo Car Corporation und Geely einen Facelift für die Fließheck-E-Limousine aus ihrer gemeinsamen E-Auto-Produktion. Bis auf wenige äußere Änderungen sind es eher technische Neuheiten, die den Polestar 2 (MY24) auszeichnen. Weiterhin setzt das Hersteller-Joint-Venture auf Googles Android Automotive OS inklusive integrierter Google-Funktionen für Routen-Navigation sowie Sprach- und Bediensteuerung des Fahrzeugs. Wie auch schon zum Start des Polstar 2 im Jahr 2019 – damals noch eine Premiere für ein E-Auto.

powered by Advanced iFrame. Get the Pro version on CodeCanyon.

 

Das große 2024er Update der Fließheck-Limousine will jetzt beispielsweise mit der Einführung von Prime Video und YouTube für weitestgehend intuitiv nutzbare Infotainment-Erlebnisse im Auto sorgen. Was die E-Limousine für das Modelljahr 2024 außerdem an Neuerungen auffährt, wie man damit in der Stadt und auf der Autobahn fährt und mit welcher Reichweite die Fahrenden planen können, verrät der E-Auto-Test des Polestar 2 (MY24) von IMTEST.

weiterlesen auf imtest.de

Leave a Reply

Hot Topics

Related Articles